Yogastile

Welcher Kurs ist der richtige für Sie?

Welcher Yogastil passt zu Ihnen?

Yoga ist ganzheitlich, doch jede Yoga-Richtung setzt verschiedene Schwerpunkte. Damit Ihr Yoga zu Ihnen passt, unterrichten wir im Body & Mind Loft vielfältige Stilrichtungen und weitere Bewegungsformen für Entspannung und Wohlbefinden. Probieren Sie nach Lust und Laune aus, was Ihnen liegt.

ANUSARA YOGA

Diese moderne Form von Hatha Yoga ist schonend, aber auch kraftvoll, anstrengend und zugleich entspannend. Es wird sehr viel Wert auf gute Ausrichtung in den Haltungen gelegt, um Verletzungen zu verhindern und um Haltungsschäden zu verbessern. Hierzu werden die traditionellen Techniken mit den modernen Erkenntnissen der Biomechanik, Bioenergetik und Physiotherapie verbunden. Körperübungen werden mit Atemübungen, Tiefenentspannung und Meditation kombiniert.

KUNDALINI YOGA

Kundalini Yoga ist ein Yogastil, der eine ausgewogene Mischung aus statischen und dynamischen Körperübungen bietet und diese mit Atem- und Entspannungstechniken sowie Meditationen kombiniert. Eine Kundalini Yogastunde beginnt normalerweise mit Aufwärmübungen, in deren Zentrum die Mobilisierung der Wirbelsäule steht, darauf folgt eine der vielen verschiedenen Übungsreihen und eine angeleitete Tiefenentspannung, die Stunde schließt oft mit einer kurzen Meditation. Kundalini Yoga dehnt und kräftigt die Muskulatur, aktiviert die Energie im Körper und bringt sie zum Fließen, zudem bietet es eine wirkungsvolle Möglichkeit der Stressbewältigung, so dass man zu mehr innerer Ruhe gelangen sowie neue Vitalität und Kraft entwickeln kann.

PILATES

Systematisches Ganzkörpertraining zur Kräftigung der Muskulatur, primär von Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur. Elemente aus dem Yoga bewirken zusätzlich eine Haltungsverbesserung und leichte Dehnung des Körpers.

PHYSIO PILATES

Der Trainer achtet besonders auf eine Wirbelsäulen- und gelenkschonende Ausführung der Übungen.

HATHA YOGA

Hatha Yoga umfasst eine Reihe von Yoga-Haltungen (Asanas), die den Körper, die Muskeln und den Geist stärken und ausrichten. Dabei werden die Energiekanäle des Körpers geöffnet, so dass die Energie frei fließen kann. Asanas wechseln sich mit Entspannungs- und Körperwahrnehmungsübungen ab, so dass dieser Kurs auch für Anfänger geeignet ist.

YOGILATES

Beim Yogilates werden Elemente aus Pilates und Yoga kombiniert, um den Körper mit einem effektiven Ganzkörpertraining zu kräftigen und die Beweglichkeit zu verbessern.

WAKE UP YOGA

Der perfekte Start in den Tag. Gibt Kraft und Energie für den ganzen Tag!

QI GONG

Qi Gong ist eine chinesische Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform zur Kultivierung von Körper und Geist.
Zur Praxis gehören Atemübungen, Körper- und Bewegungsübungen, Konzentrationsübungen und Meditation. Qi Gong harmonisiert und reguliert den Fluss des Qi im Körper. Wenn das geschieht, trägt dies ganz entscheidend zu unserer Gesundheit bei. Alle Organe und Zellen des Körpers werden dann gut mit Nahrung, Sauerstoff und Energie versorgt.

YIN YOGA

Yin Yoga ist eine ruhige und sanfte Yogapraxis, bei der die Positionen mit minimaler Muskelanspannung mehrere Minuten gehalten werden. Tiefere Schichten des Bindegewebes und der Faszien werden erreicht und stimuliert.

Das lange Halten der Positionen ohne Muskelanspannung wirkt beruhigend auf unser Nervensystem und Energieblockaden werden gelöst. Die Stunde ist sowohl für Anfänger geeignet als auch für Yogis, die eine entspannende Praxis genießen möchten.

 

POWER YOGA

Dynamischer Yogastil, bei dem Bewegung und Atmung zu einem fließenden Erlebnis verbunden werden. Mit dem Fokus auf ihre präzise Ausrichtung werden verschiedene Körperpositionen variiert angeordnet, so dass ein harmonischer und kreativer Fluss von Bewegungsabläufen entsteht.

PILATES PLUS

Pilates mit dem Einsatz von Kleingeräten. wie z. B. Pilates-Ball, Pilates-Ring und Pilates-Rolle.

YOGA SOFT & EASY

Ein leichter Yogakurs, der sich gut für Einsteiger eignet und für alle, die generell softes Training bevorzugen. Schwerpunkte dieses Kurses sind sanfte Kräftigung, Beweglichkeit, Ruhe und Entspannung.

 

MEDITATION FÜR EINSTEIGER

In diesem Kurs lernen wir, uns mit Hilfe der inneren Achtsamkeit mental zu entspannen und erfahren die positiven Wirkungen der Meditation auf Geist und Körper.

Kursplan herunterladen