Über Yoga

Yoga stärkt Körper & Seele

Yoga tut gut

Entspannung, Sport und Gesundheit

Schließen Sie die Augen. Atmen Sie tief durch, konzentrieren Sie sich auf Ihren Körper und seien Sie ganz bei sich.

Yoga gehört längst auch in der westlichen Welt zu den beliebtesten Sportarten des 21. Jahrhunderts.

Dahinter steckt eine ganzheitliche Philosophie. Der Begriff Yoga stammt aus dem Sanskrit und lässt sich als „verbinden“ übersetzen. Der Name ist Programm: Yoga verbindet Bewegung und Kräftigungsübungen mit Konzentrationsmethoden, Meditations- und Entspannungstechniken.

Kein Wunder, dass Yoga viel bewirken kann: Es hilft gegen Stress, Verspannungen, Schlafstörungen und Rückenschmerzen – und bringt Körper und Seele spürbar ins Gleichgewicht.

Lesen Sie hier, warum Yoga so gesund ist.

Ob 16 oder 66: Yoga tut allen gut

Wollen Sie sich rundum wohl, fit und entspannt fühlen?
Yoga verhilft Ihnen zu mehr Lebensqualität, die Sie ohne Stress und Quälerei erreichen können.

Probieren Sie die sanfte Methode, um Körper und Seele zu stärken.

Mögen Sie es ruhiger oder kraftvoller, mit mehr Meditation oder anspruchsvolleren Übungen?
Verschiedene Yogastile überlassen Ihnen die Entscheidung, welches Yoga für Sie richtig ist. Und Sie können es lernen!

Schauen Sie sich unser Kursprogramm an.

Mehr Lebens­qualität

Kursplan herunterladen